Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Nürtingen

Bilder der Langen Tafel finden Sie hier

Und zusätzlich gibt es einen Film, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Meldungen aus dem Kirchenbezirk

© pm

Landrat und Dekane backen

Autor: Nürtinger ZeitungEs war eine lockere, humorvolle Atmosphäre, in der am Samstag im Freilichtmuseum Beuren die evangelischen und katholischen Dekane mit Landrat Heinz Eininger und Dezernatsleiterin Monika Dostal im Zuge der „Brot-Zeit“ Doppelwecken formten und verzierten. Dabei wurde gebacken...

mehr

Kirchensanierung und Wohnhausneubau

Infoveranstaltung zur Zukunft der Versöhnungskirche – Gemeinde muss noch um die 100 000 Euro selbst aufbringen

 

 

mehr

© Jüptner

Fernost trifft West

Autorin: Cornelia Krause — Nürtinger Zeitung Der geheimnisvollen, vielversprechenden Einladung „Haiku, Japanische Poesie & Orgelimprovisation“ waren am Samstagabend zahlreiche Zuhörer in die Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius gefolgt. Im Rahmen der Nürtinger Orgelkonzerte waren drei japanische...

mehr

Aktuelle Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mehr Taufen, weniger Austritte

    Rund 2,05 Millionen (Vorjahr: 2,08 Millionen) Menschen waren im vergangenen Jahr 2016 Mitglied der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (Stand 31.12.2016). Das sind 1,29 Prozent weniger als am Vorjahresstichtag. Während die Zahl der Taufen 2016 erneut leicht stieg, ging die Zahl der Austritte zum zweiten Mal in Folge zurück.

    mehr

  • Huber wird Dekan von Mühlacker

    Jürgen Huber wird neuer Dekan des Kirchenbezirks Mühlacker. Der 54-Jährige folgt Ulf van Luijk nach, der inzwischen im Ruhestand ist. Der geschäftsführende Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Rottenburg tritt sein neues Amt voraussichtlich im Spätherbst an.

    mehr

  • Ein besonderes Konzertformat

    Für Benjamin Hartmann sind die Maulbronner Wanderkonzerte ein innovatives Konzertformat, das wenige Ensembles anbieten. Sie verbinden Musik und Natur und wollen die Barriere zwischen Publikum und Ensemble aufweichen. Am 29. und 30. Juli ist es wieder soweit. Stephan Braun hat mit Benjamin Hartmann gesprochen.

    mehr